SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
26.9.2016
Seeking Raven - The Ending Collage
25.9.2016
Osamu Kitajima - Benzaiten
Unnatural Ways - We Aliens
Chac Mool - Nadie En Especial
Edge of Reality - Vicious Circle
Das Blaue Palais - Welt am Draht
Multi-Story - Crimson Stone
24.9.2016
TEE - Tales of Eternal Entities
The Keith Tippett Octet - The Nine Dances of Patrick O’Gonogan
23.9.2016
Richard Pinhas / Tatsuya Yoshida / Masami Akita - Process and Reality
22.9.2016
Druckfarben - Second Sound
21.9.2016
Michael Bundt - Electri City
Old Fire - Songs from the Haunted South
Styx - Kilroy Was Here
Richard Pinhas & Barry Cleveland - Mu
Steven Wilson - Transience
20.9.2016
Marillion - F*** Everyone And Run (F E A R)
19.9.2016
Marillion - Radiation
ARCHIV
STATISTIK
22702 Rezensionen zu 15528 Alben von 6029 Bands.
SITE MAP

Babyblaue Seiten

Die deutschsprachige Prog-Enzyklopädie


Die Babyblauen Seiten entstanden aus Diskussionen in der [progrock-dt] - der deutschsprachigen Mailingliste zum Thema Progressive Rock. Ziel ist ein möglichst umfassendes deutschsprachiges Nachschlagewerk rund um den "Prog". Es soll Einsteiger und alte Hasen anregen: Zum neu Kennenlernen oder zum Wiederentdecken. Alle Rezensionen enthalten Meinung pur und Vollständigkeit werden wir selbstverständlich nie erreichen.

Tipp des Monats

Thank You Scientist - Stranger Heads Prevail

Thank You Scientist - Stranger Heads Prevail

Es sind die Zeiten des modernen Progs und da sind Thank You Scientist ganz vorne mit dabei. Die wuselig-virtuose Rhythmusarbeit ist das Fundament für verspielte Arrangements mit kraftvoller Gitarrenarbeit, flotten Soli, messerscharfen Bläsereinsätzen und gelegentliche klezmer-artige Ausflüge der Streicher. Darüber liegt immer wieder der leicht wahnsinnige, atemlose, manische Gesang von Salvatore Marrano. Antesten empfohlen! Details und Rezension

Weitere aktuelle Empfehlungen

Nicht mehr ganz so neu, aber immer noch einen Tipp wert: Ulver - ATGCLVLSSCAP


Aus dem babyblauen Archiv

Nektar - Journey to the Centre of the Eye

Nektar - Journey to the Centre of the Eye (von 1972)

Im Alter von 67 Jahren ist am 27.07.2016 Roye Albrighton, der Gründer, Sänger und Gitarrist von Nektar gestorben. Obwohl Nektar, zumindest in den 7zigern, nur aus britischen Musikern bestand, galt die Band auch irgendwie als 'deutsch', weil sie eben hier beheimatet waren. Ihre frühen Alben von „Journey to the Centre of the Eye“ bis „Remember The Future“ überzeugen mit verspieltem Artrock mit hard-rockigem, space-rockigem und psychedelischem Einschlag und sind eine Wiederentdeckung wert. Details und Rezension


Was? Wo? Wie?

"Keine Umwege: Ich will Infos über Bands und Platten!"
Ab zu den Rezensionen! Allgemeine Infos über Gruppen (Herkunftsland, Homepages etc.) gibts auf den dazugehörigen Bandseiten.
"Ich dachte immer Rio hätte eher was mit Samba zu tun als mit Progrock."
Sacherklärungen gibt es im Glossar.
"Wie soll ich durch tausende Rezensionen durchfinden? Das ist ja wie ein Irrgarten."
Deshalb haben wir ein paar Leitfäden gesponnen.
"Tablet, Netbook? Ganz schön, aber ich hätte gern auch mal ein Bett-Book."
Schaut mal in unsere Lesestoff-Abteilung und unsere Zeitschriftenliste.
"Euch sage ich mal ordentlich die Meinung!"
Dafür ist der Kontakt da. Am ordentlichsten gehts, wenn man vorher in unsere FAQ guckt. Da ist schon vieles beantwortet.
"Interessante Rezension, aber ist dazu auch wirklich irgendwo ein Album zu finden?"
Bei den Links finden sich Tipps zu CD-Bezugsquellen.

Schnellsuche


Direkter Sprung zur Band:

Alben-Filter


Alle Alben aus Armenien, die kein ProgMetal sind und zwei Rezensionen haben? Kein Problem mit dem Alben-Filter.


Aktuelle News
auf progrock-dt.de


Prog-Festivals im Herbst 2016 - eine Übersicht

Neue DVD von Magma erschienen

Joe Payne verlässt The Enid

Crowdfunding für neues Album von Yang

Neuer Song von Van der Graaf Generator online

Neueste Events
auf progrock-dt.de


Bohren und der Club of Gore, Hamburg, 08.10.16

Bohren und der Club of Gore, Bremen, 07.10.16

Das [progrock-dt]Praktikanten-Projekt: Late late night, 21.09.16

Special Providence + Time Shift Accident, Nürnberg, 17.09.16

Secret World - A Tribute To Peter Gabriel, Nordenham, 15.10.16

Verwandte Seiten

[progrock-dt]Die Liste
ProgParadeDas Festival
PanProgTikumProg-Feeds

© 1999-2016; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum