SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
17.7.2018
Deafening Opera - Let Silence Fall
Ihsahn - Àmr
16.7.2018
Twelfth Night - Fact and Fiction
The Sea Within - The Sea Within
Mystery - Lies and Butterflies
15.7.2018
Ragnar Grippe - Sand
Klaus Schulze - Silhouettes
Malaavia - Frammenti Compiuti
14.7.2018
Pixie Ninja - Ultrasound
Jonathan - Jonathan
12.7.2018
Robert Reed - Sanctuary III
42DE - EP
Manfred Mann's Earth Band - Watch
11.7.2018
Hollowscene - Hollowscene
Seasons Of Time - Welcome To The Unknown
10.7.2018
Robert Reed - Sanctuary III
Space Debris - Mountain Ultimate
9.7.2018
3RDegree - Ones & Zeros : Volume 0
ARCHIV
STATISTIK
24781 Rezensionen zu 16966 Alben von 6608 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Manfred Mann's Earth Band

Masque

Coverbild
Informationen

Allgemeine Angaben

Erscheinungsjahr: 1987
Besonderheiten/Stil: Rock / Pop / Mainstream
Label: Virgin
Durchschnittswertung: 4/15 (1 Rezension)

Besetzung

Manfred Mann Keyboards, Trumpeton
Maggie Ryder Gesang
Mick Rogers Gitarre, Gesang
John Lingwood Schlagzeug
Denny Newman Gesang, Bass
Frank Mead Saxophon

Tracklist

Disc 1
1. Joybringer (From Jupiter) 2:25
2. Sister Billies Bounce (Including Sister Sadie & Billies Bounce) 2:13
3. What You Give Is What You Get 2:31
4. Telegram To Monica 5:34
5. Billies Orno Bounce (Including Billies Bounce) 3:10
6. A Couple Of Mates (From Mars & Jupiter) 3:17
7. Neptune (Icebringer) 1:05
8. Rivers Run Dry 3:01
9. Hymn (From Jupiter) 3:54
10. We're Going Wrong 3:56
11. Planets Schmanets 2:37
12. Geronimo's Cadillac 4:40
Gesamtlaufzeit38:23


Rezensionen


Von: Jochen Rindfrey @


Laut Diskographie auf Manfred Manns Website soll "Masque", das noch den Untertitel "Songs & Planets" trägt, die Fortsetzung zu "Solar Fire" sein. Nun weiß man aus dem Kino, dass Fortsetzungen bisweilen qualitätsmäßig nachlassen, und "Masque" ist hierfür ein besonders frappierendes Beispiel.

Zunächst mal wird das Konzept nur halbherzig umgesetzt, nur 5 der 12 Songs sind der Thematik gewidmet. Das alleine wäre noch kein Kritikpunkt, wenn ordentliches Material geboten würde, aber ein Großteil der Musik strotzt nur so vor Belanglosigkeit und Einfallslosigkeit. Am besten gefällt mir noch "Joybringer", die Neuinterpretation eines Titels, der 1973 als Single erschien und auf der Remasterausgabe von "Solar Fire" als Bonustitel vorhanden ist. Das sagt schon viel aus, denn für mich war "Joybringer", gemessen an den Standards der "klassischen" Earthband, eher in der Kategorie "ganz nett" angesiedelt. "Masque" enthält mit "A Couple Of Mates" und "Hymn" gleich noch zwei weitere Varianten des "Joybringer"-Themas, das übrigens eine Bearbeitung des Jupiter-Satzes aus Gustav Holsts Suite "Die Planeten" ist. In beiden zeigt Manfred Mann immerhin ansatzweise etwas von seiner hervorragenden Keyboardarbeit, die ansonsten auf "Masque" nur sehr zurückhaltend eingesetzt wird. A propos "zurückhaltend": was ist eigentlich mit Mick Rogers' Gitarre? Auch davon ist praktisch nichts zu hören, und wehmütig denkt man an die Zeiten zurück, als Rogers und Mann sich mit ihren Instrumenten geradezu duellierten.

Der Rest des Albums ist dann eher belanglos, harmlose Dreiminutenpopstückchen. "Billies Bounce" wird gleich zweimal verwurstet, Mick Rogers' kompositorischer Beitrag "Rivers Run Dry" ist bloßer Schmalz, "Geronimo's Cadillac" ist eine simple Mithüpf-Nummer.

Insgesamt ist "Masque" für mich das schwächste Earthband-Album und absolut verzichtbar.

Anspieltipp(s):
Vergleichbar mit:
Veröffentlicht am: 24.1.2003
Letzte Änderung: 24.1.2003
Wertung: 4/15

Zum Seitenanfang

Alle weiteren besprochenen Veröffentlichungen von Manfred Mann's Earth Band

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1972 Manfred Mann's Earth Band 7.00 1
1972 Glorified Magnified 9.00 1
1973 Solar Fire 13.67 3
1973 Messin' 9.00 1
1974 The Good Earth 12.00 1
1975 Nightingales and Bombers 12.50 2
1976 The Roaring Silence 11.50 3
1978 Watch 12.00 3
1979 Angel Station 8.00 2
1980 Chance 7.00 2
1982 Somewhere In Afrika 10.00 2
1983 Budapest Live 9.00 2
1986 Criminal Tango 5.00 1
1996 Soft Vengeance 5.50 2
1998 Mann Alive 8.00 1
2001 Wired 10.00 1

Zum Seitenanfang

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum