SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
24.6.2017
Schneider Kacirek - Shadows Documents
Eurasia - ilmondorovescio
Weserbergland - Sehr Kosmisch, Ganz Progisch
Bent Knee - Land Animal
Ysma - Memoirs In Monochrome
23.6.2017
Toby Driver - Madonnawhore
Matheus Manente - Illusions Dimension
Michael Brückner - Movies Moving In My Head
Timeout - 7
AKP - Breaking Free Tour Live
Long Earth - The Source
22.6.2017
The Season Standard - Squeeze Me Ahead Of Line
Nooumena - Argument With Eagerness
21.6.2017
Heron - You Are Here Now
The Flaming Lips - Yoshimi Battles The Pink Robots
20.6.2017
Bubblemath - Edit Peptide
Atrorum - Structurae
Elara Sunstreak Band - Deli Bal
ARCHIV
STATISTIK
23575 Rezensionen zu 16107 Alben von 6259 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Genesis

Videos Volume I (VHS)

Coverbild
Informationen

Allgemeine Angaben

Erscheinungsjahr: 1988 ((auch bekannt als The History Of Genesis))
Besonderheiten/Stil: Klassischer Prog; Rock / Pop / Mainstream
Label: Virgin Music Video
Durchschnittswertung: keine Wertung (1 Rezension)

Besetzung

Tony Banks Keyboards
Phil Collins Gesang, Schlagzeug
Mike Rutherford Gitarre, Bass

Tracklist

Disc 1
1. Mama
2. No Reply At All
3. Land Of Confusion
4. That's All
5. Tonight Tonight Tonight
6. Duchess
7. Anything She Does
8. Robbery, Assault & Battery
9. In Too Deep
10. Abacab
11. Follow You Follow Me


Rezensionen


Von: Michael Weinel @


Mehr Stoff für Hardcore-Genesis-Fans. Die beiden Kassetten sammeln alle bis dahin erschienenen Promo-Clips der Band.

"MAMA"
Kongeniale Umsetzung des Songs. Stimmungsvolle Atmosphäre, nette Shots von Tony's Spiel während des Intros, unvergessen das packende Finale mit Phil im Gegenlicht.

"NO REPLY AT ALL"
Harmlose Videochen für harmlosen Song. Studioaufnahmen von der Band, die den Song spielen - allerdings mehrfach, die Bläser werden auch von den dreien gemimt. Ganz witzig, irgendwie.

"LAND OF CONFUSION"
Dazu muss man glaub ich nicht mehr viel erzählen. Kennt eh jeder. Klassiker!

"THAT'S ALL"
Genesis als Obdachlose in einem etwas uninspiriert wirkendem Clip. Detail am Rande: Tony spielt das Orgelsolo auf einer richtigen Hammond B-3, während es eigentlich vom Synclavier kommt. Alter Blender! ;-)

"TONIGHT TONIGHT TONIGHT"
Passend zum Song mit apokalypischen Flair. Wurde auf dem Set des Films "Blade Runner" gedreht, was man auch sieht.

"DUCHESS"
Eines der interessanteren Videos. Phil als Zausel mit Vollbart, die Band performed den Song in einem Theater und "Frank", die bisexuelle Drummachine ;-) spielt auch mit. Nice one!

"ANYTHING SHE DOES"
Wieder die humorvolle Seite. Letzter Auftritt des englischen Komikers Benny Hill vor seinem Tod. Er soll verhindern, dass Leute unbefugt in den Backstagebereich gelangen, während die Band den Song probt. Ist alles ganz witzig anzusehen, und eine gewisse Selbstironie ist unübersehbar. Auch hier kann man die Band als Pseudo-Brass-Section bewundern.

"ROBBERY, ASSAULT & BATTERY"
Eine der allerersten Videoclips der Band. Die Handlung des Songs wird nachgespielt, gemischt mit Live-Aufnahmen. Definitiv ein Highlight.

"IN TOO DEEP"
Nettes Setting, aber sonst passiert nicht viel. Schnarch.

"ABACAB"
Wieder eine Pseudo-"Liveaufnahme" im Studio. Ganz nett anzusehen, aber nichts weltbewegendes.

"FOLLOW YOU FOLLOW ME"
Auch ein Clip, den die meisten kennen werden. Kann man eigentlich auch nicht viel drüber sagen. Nette Close-Ups von Tony's Solo.

Das alles ist in erster Linie mal wieder nur für Fans interessant. Warum man die Videos nicht auf eine Kassette gepackt hat, wird wahrscheinlich nur die Buchhaltung von Virgin nachvollziehen können - beträgt die Laufzeit pro Band doch gerade mal knappe 60 Minuten.

Auch hier wäre eine DVD-Veröffentlichung sehr willkommen, dann aber bitte mit Update, sprich: den Clips von "We Can't Dance" und "Calling All Stations". Das ist allerdings leider (meines Wissens) nicht geplant. Man wird sehen.

Nachtrag: Es wird kommen eine DVD, die seien wird voll mit ganze viele Videos zum Gucken, angebelich mit allen, die wo Genesis je haben gefilmt! :)

Auch dieses Video ist (Überraschung!) "out of print"; wer Genesis mag und die Kassette irgendwo findet, darf getrost zugreifen.

Anspieltipp(s):
Vergleichbar mit:
Veröffentlicht am: 16.6.2003
Letzte Änderung: 6.8.2004
Wertung: keine Auf die DVD warten!

Zum Seitenanfang

Alle weiteren besprochenen Veröffentlichungen von Genesis

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1969 From Genesis to Revelation 3.75 4
1970 Trespass 11.20 5
1971 Nursery Cryme 12.60 5
1972 Foxtrot 14.13 8
1973 Genesis Live 10.00 3
1973 Selling England by the Pound 12.83 6
1974 The Lamb lies down on Broadway 11.50 4
1976 A Trick Of The Tail 10.75 4
1976 Wind And Wuthering 11.25 4
1977 Spot The Pigeon (EP) 7.00 2
1977 Seconds Out 11.00 3
1978 And Then There Were Three 8.25 8
1980 Duke 7.57 7
1981 Abacab 6.67 6
1982 3X3 4.00 2
1982 Three Sides Live (VHS) - 1
1983 Genesis 7.50 4
1984 Three Sides Live 9.75 4
1985 The MAMA Tour (VHS) - 1
1986 Rock Theatre - 1
1986 Invisible Touch 7.67 3
1987 Visible Touch (VHS) - 1
1988 Videos Volume II (VHS) - 1
1988 Invisible Touch Tour (VHS) - 1
1991 We Can't Dance 6.67 3
1991 Turn It On Again - Best Of '81-'83 - 1
1992 The Way We Walk Vol.1 - The Shorts (Live) 5.67 3
1993 The Way We Walk Vol.2 - The Longs (Live) 8.33 3
1994 The Way We Walk (VHS) - 1
1996 The Royal Philharmonic Orchestra plays the music of Genesis 2.00 1
1997 Congo (Maxi-CD) - 1
1997 Shipwrecked (Maxi) - 2
1997 Calling All Stations 6.50 4
1998 Archive I - 1967-1975 12.50 5
1998 Not About Us (Maxi) - 1
1999 Turn It On Again - The Hits - 2
2000 The Genesis Songbook (DVD) 12.00 1
2000 Archive II - 1976-1992 11.00 1
2001 The Way We Walk (2DVD) - 1
2003 Live At Wembley Stadium (DVD) - 1
2004 Inside Genesis 1975-1980 - An Independent Critical Review (DVD) - 1
2004 The Video Show (DVD) 7.00 2
2004 Platinum Collection - 1
2004 Genesis Live (DVD) 5.00 1
2006 The Genesis of Genesis - 1
2007 Box Set 1976 - 1982 12.00 1
2007 Live - Helsinki, Fi, 11-06-07 9.00 1
2007 Live Over Europe 2007 11.33 3
2008 Box Set 1970 - 1975 13.50 2
2009 Box Set 1973-2007 Live 12.00 1
2014 Three Sides Live (DVD) - 1
2014 Sum of the Parts (DVD) - 1

Zum Seitenanfang

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum