SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
17.1.2017
Dream Theater - Metropolis Pt. II - Scenes From a Memory
Sons Of Noel And Adrian - Turquoise Purple Pink
Accordo dei Contrari - Kublai
16.1.2017
The Far Meadow - Given The Impossible
Accordo dei Contrari - Kinesis
Camel - Moonmadness
15.1.2017
Anakdota - Overloading
Karfagen - Spektra
Suzanne'Silver - Like Lazarus
Kraftwerk - Minimum - Maximum (DVD)
This Makes Us Human - This Makes Us Human
14.1.2017
Brian Eno - Reflection
13.1.2017
The Aurora Project - World of Grey
12.1.2017
Steamboat Switzerland - Get Out Of My Room
Rick Wakeman - No Earthly Connection
Eric Gillette - The Great Unknown
Fvnerals - The Light
11.1.2017
Pain of Salvation - In The Passing Light Of Day
ARCHIV
STATISTIK
23052 Rezensionen zu 15741 Alben von 6102 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Mastermind

Prog, Fusion, Metal, Leather & Sweat

Coverbild
Informationen

Allgemeine Angaben

Erscheinungsjahr: 2000
Besonderheiten/Stil: live; Jazzrock / Fusion; Progmetal
Label: Stellar Vox
Durchschnittswertung: 11/15 (1 Rezension)

Besetzung

Lisa Bouchelle Vocals, Acoustic Guitar
Rich Berends Drums
Bill Berends Guitar, Midi Guitar, Backing Vocals
Mickey Simmonds Keyboards
Bob Eckman Bass

Tracklist

Disc 1
1. On the road by noon 6:22
2. The approaching storm 6:59
3. Toyko rain 7:00
4. The end of the world 10:32
5. Sudden impulse 5:14
6. Decide for yourself 6:06
7. A million miles away 6:28
8. Sky dancer 5:40
9. When the walls fell 13:19
10. Jubilee 9:33
Gesamtlaufzeit77:13


Rezensionen


Von: Kristian Selm


Bei Mastermind gehen die Meinung verständlicherweise ziemlich auseinander. Für die einen liefern sie nur selbstverliebten, hohlen Heavybombast ab, für andere ist die Fusion aus temporeichen, vertracktem Frickel-Metal und sinfonischer Brillanz genau das Richtige. Wie auch immer die eigene Einstellung sein mag, ich schlage mich auf die Seite der Letzteren, wenn aber selbst ich eingestehen muss, dass z.B. der Vorgänger "Angels of the apocalypse" sicherlich nicht zu den stärksten Alben der Amerikaner zählt und einen leicht faden Beigeschmack hinterließ. Doch beim vorliegende Mitschnitt vom 99er NEARfest Festival sieht die Sache wieder ganz anders aus.

Die Aufnahmen beweisen, dass die Brüder Berends und ihre Begleiter/innen Lisa Bouchelle (Gesang, Gitarre), Mickey Simmonds (Keyboards) und Bob Eckman (Bass) eine sehr agile, äußerst virtuose Liveband sind. Von "Angels of the apocalypse" wurde nur auf die beiden Titel "The end of the world" und "A million miles away" zurückgegriffen, ansonsten geht es rein instrumental zu Werke, wobei das Herzstück des Konzertes aus dem hervorragenden '99er Release "Excelsior!" besteht. Griff im Studio Stratovarius Keyboarder Jens Johannson in die Tasten, so half bei diesem Gig Mickey Simmonds aus, der der Musik eine neue Dimension verleiht und einen sehr guten Gegenpol zu Bill Berends harten Gitarrenriffs setzt.

Wie schon der Titel des Albums andeutet, sind diese Titel eine gelungene Melange aus Prog, Fusion und Metal und nicht nur beliebiger Hauruck-Rock. Doch gibt es auch ein paar Wermutstropfen zu verzeichnen. Das Hi-Hat klingt leicht blechern und die Becken wurden wesentlich zu laut abgemischt, bei der gesanglichen Untermalung von "Tokyo rain" trifft Lisa Bouchelle nicht unbedingt jeden Ton und ein paar Rückkoppler machen deutlich, dass es sich hier wirklich um ein richtiges Livealbum handelt, bei dem nichts im Studio nachgebessert wurde.

Dennoch wird dadurch der Gesamteindruck nur unerheblich geschmälert, denn Mastermind machen auf den fast 80 Minuten mächtig Dampf.

Anspieltipp(s): On the road by noon, Decide for yourself
Vergleichbar mit:
Veröffentlicht am: 28.8.2004
Letzte Änderung: 28.8.2004
Wertung: 11/15

Zum Seitenanfang

Alle weiteren besprochenen Veröffentlichungen von Mastermind

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1990 Volume One 7.33 3
1991 Volume Two "Brainstorm" 9.00 3
1995 Tragic Symphony 10.00 1
1996 Until Eternity 9.00 2
1997 Live in Tokyo 10.00 1
1999 Excelsior! 12.50 2
2001 Angels of the Apocalypse 10.00 1
2006 Broken (CD-Single/EP) 7.00 1
2010 Insomnia 8.00 1

Zum Seitenanfang

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum