SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
23.2.2018
Jordsjø - Jord
Markus Stauss Artgenossen - Treasures of Light
Nem-Q - Fault Lines (Subduction Zone)
Ryan Parmenter - One of a different Color
21.2.2018
Vitral - Entre As Estrelas
InVertigo - Next Stop Vertigo
20.2.2018
Bobby Previte - Rhapsody
Soniq Theater - Squaring the Circle
19.2.2018
Security Project - Contact
Virgil & Steve Howe - Nexus
18.2.2018
Kellerkind Berlin - Colourful Thoughts
17.2.2018
Goblin - Phenomena
A Silent Sound - Compass
Nadav Cohen - Lacuna
16.2.2018
Christian Fiesel - Analogy
Solefald - Neonism
Armed Cloud - Master Device & Slave Machines
It Bites - The Big Lad In The Windmill
ARCHIV
STATISTIK
24388 Rezensionen zu 16672 Alben von 6499 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Porcupine Tree

XMII

Coverbild
Informationen

Allgemeine Angaben

Erscheinungsjahr: 2005 (Aufnahmen aus 2003)
Besonderheiten/Stil: live; Independent / Alternative; New Artrock; Psychedelic
Label: Lava Records
Durchschnittswertung: 11/15 (1 Rezension)

Besetzung

Steven Wilson vocals, guitar
Richard Barbieri keyboards
Colin Edwin bass
Gavin Harrison drums

Gastmusiker

John Wesley guitar, backing vocals, lead vocals on "Fadeaway"

Tracklist

Disc 1
1. Shesmovedon 5:09
2. Fadeaway 5:18
3. Trains 5:30
4. Hatesong 8:29
5. Pure Narcotic 5:10
6. Russia On Ice 12:04
7. Last Chance To Evacuate Planet Earth Before It Is Recycled 4:57
8. Feel So Low 3:51
Gesamtlaufzeit50:28


Rezensionen


Von: Thomas Kohlruß


Im Juli 2003 gaben Porcupine Tree eine zweite Radio-Session beim XM Satellite Radio (Washington). Wie bei dem auf dem Vorgänger "XM" festgehaltenen Auftritt, spielt die Band wieder "live" im Studio und auch wieder ohne Publikum. Zu hören ist die aktuelle Tour-Besetzung von Porcupine Tree, also mit John Wesley an der zweiten Gitarre.

Porcupine Tree konzentrieren sich diesmal auf Material interessanterweise hauptsächlich von "Lightbulb Sun". Die Änderungen in den Versionen erscheinen mir marginal, aber wirkungsvoll. Und: Durch die Livesituation kommen die Songs rauher, direkter, irgendwie entschlackt 'rüber. Die zweite Gitarre sorgt natürlich auch für einen volleren Sound.

Richard Barbieri scheint mir ein paar neue Tasten-Sounds eingebaut zu haben... insbesondere bei meinem 'Lieblingssong' "Last Chance To Evacuate...", der sich hier gar nicht mal so schrammelig darbietet.

Gerade die dynamische Darbietung von "Hatesong" mit einem unwiderstehlichen Gitarrensolo und der tollen Percussionarbeit von Gavin Harrison ist der Höhepunkt des Albums. Aber auch "Shesmovedon", "Russia On Ice" und gar das von John Wesley mit hoher, dünner Stimme gesungene "Fadeaway" können restlos begeistern. So gut, dass gar ausgerechnet "Trains" ein bisserl deplaziert wirkt.

Ein schönes Album, natürlich im wesentlichen für Fans und PT-Komplettisten interessant. Allerdings würde ich behaupten wollen, dass gerade "Hatesong" und "Russia On Ice" hier in ihren definitiven Versionen vorliegen.

Das Album ist aktuell (Juni 2005) über den PT-Webshop erhältlich, von einer Limitierung war da nichts zu lesen, aber unendlich viele Copies wird es vielleicht auch nicht geben...

Anspieltipp(s): Hatesong
Vergleichbar mit:
Veröffentlicht am: 23.6.2005
Letzte Änderung: 23.6.2005
Wertung: 11/15

Zum Seitenanfang

Alle weiteren besprochenen Veröffentlichungen von Porcupine Tree

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1992 On the Sunday of Life... 7.67 3
1993 Up The Downstair 11.00 3
1994 Moonloop EP 10.00 1
1995 The Sky Moves Sideways 11.00 4
1996 Signify 10.67 3
1996 Waiting (Single) - 1
1997 Coma Divine 12.00 3
1998 Voyage 34 9.00 4
1999 Pure narcotic (Single) - 1
1999 Stranger by the minute (Single) - 1
1999 Piano lessons (Single) - 1
1999 Stupid Dream 11.25 4
2000 4 chords that made a million (Single) - 1
2000 Shesmovedon (Single) - 1
2000 Lightbulb Sun 13.00 5
2001 Metanoia 8.67 3
2002 Recordings 11.67 3
2002 Stars die 11.00 2
2003 XM 12.00 1
2003 In Absentia 13.60 5
2004 Warszawa 10.50 2
2005 Deadwing 9.89 10
2005 Lazarus (Single) 10.00 2
2006 Rockpalast 11.00 1
2006 Arriving Somewhere... (DVD) 12.67 3
2007 Fear of a Blank Planet 9.71 7
2007 Nil Recurring EP 11.50 4
2008 We lost the skyline 8.00 1
2009 The Incident 10.25 4
2010 Anesthetize (DVD) 11.50 2
2012 Octane Twisted 12.00 1

Zum Seitenanfang

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum