SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
19.11.2017
Taylor's Universe - Almost Perfected
Hans-Hasso Stamer - Digital Life
French TV - Ambassadors of Good Health and Clean Living
Cluster - Cluster & Farnbauer Live in Vienna
18.11.2017
Babils - The Joint Between
Reinhard Lakomy & Rainer Oleak - Zeiten
Deluge Grander - Oceanarium
Virgil & Steve Howe - Nexus
Sons of Apollo - Psychotic Symphony
Yurt - III - Molluskkepokk
17.11.2017
The Gerald Peter Project - Incremental Changes, Pt. 1
Tohpati Ethnomission - Mata Hati
Dialeto - Bartók in Rock
The Gerald Peter Project - Incremental Changes, Pt. 1
Necronomicon - Verwundete Stadt
Millenium - 44 Minutes
16.11.2017
Smalltape - The Ocean
Dworniak Bone Lapsa - Fingers Pointing At The Moon
ARCHIV
STATISTIK
24093 Rezensionen zu 16464 Alben von 6401 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Aphelion

aus: Italien


Website 1 | Website 2 | Website 3 | Website 4 | Website 5

Bemerkungen


Aphelion wurden 2004 von Alessandro Bertoni (Keyboards), Sebastiano Pozzobon (Bass) und Matteo Gasparin (Gitarre) als instrumentales Jazz-Fusion-Metal-Projekt gegründet.

Nachdem sie das Demo "Demostructive" veröffentlicht hatten, bekamen sie einen Plattenvertrag beim italienischen Lizard-Label. Zur selben Zeit stieß mit Enrico Pintonello auch ein Drummer zur Band.

Gemeinsam nahm man 2007 das Debütalbum "Franticode" im Majestic Studio in Venedig auf. Das Album bekam dann Derek Sherinian, der in seinem eigenen Studio die Tracks abmixte. Im Juni 2008 wurde das Album dann schließlich veröffentlicht.

Aphelion betonen, dass sie keine weitere nutzlose, "hipertechnicalsoulless" Band sind (sein wollen), sondern einen ganz eigenen Stil, zwar technisch, aber doch auch groovend und melodisch, bieten wollen.

(Thomas Kohlruß)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Alessandro Bertoni

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Aphelion

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2008 Franticode 10.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum