SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
25.7.2017
Harald Grosskopf & Eberhard Kranemann - Krautwerk
Area - The Essential Box Set Collection
The Flower Kings - Desolation Rose
Wheel - The Path EP
23.7.2017
Dungen - Dungen
Placebo - Placebo
Il Castello di Atlante - Arx Atlantis
Accordo dei Contrari - Violato Intatto
22.7.2017
Pure Reason Revolution - The Dark Third
Downlouders - Arca
Gulââb - Veils of Mystery
Prospekt - The illuminated Sky
Wheel - The Path EP
21.7.2017
Bardo Pond - Dilate
Pantaleon - Virus
Cast - Power And Outcome
Electric Orange - Time Machine 1992​-​2017
20.7.2017
Mouth - Vortex
ARCHIV
STATISTIK
23682 Rezensionen zu 16190 Alben von 6292 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Hidden Orchestra

aus: Großbritannien


Website 1 | Website 2

Bemerkungen


Das Hidden Orchestra ist das Studio-Projekt des Multiinstrumentalisten, Komponisten und Produzenten Joe Acheson.

In diesem Projekt will Acheson sämtliche musikalische Stile, die er im Laufe seines musikalischen Lebens kennengelernt hat, zusammenführen. Achesons musikalische Entwicklung umfasst eine klassische Ausbildung, Arbeit in / mit Orchestern und Chören, Spielen in diversen Bands, DJing, elektronische Musik.

Inzwischen tritt das Orchestra auch live auf. Dann bilden Acheson, Keyboarderin / Violinistin Poppy Ackroyd und zwei Schlagzeuger das Kern-Quartett, welches immer wieder um weitere Musiker ergänzt wird. Dazu gibt es in der Regel eine opulente audiovisuelle Begleitshow.

(Thomas Kohlruß)

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Hidden Orchestra

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2010 Night Walks 12.00 1
2017 Dawn Chorus 11.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum