SUCHE
Erweiterte Suche
NEUER LESESTOFF
Reflexionen zum Progressive Rock (16.11.2017)
ARCHIV
NEUE REZENSIONEN
17.11.2017
The Gerald Peter Project - Incremental Changes, Pt. 1
Tohpati Ethnomission - Mata Hati
Dialeto - Bartók in Rock
The Gerald Peter Project - Incremental Changes, Pt. 1
Necronomicon - Verwundete Stadt
Millenium - 44 Minutes
16.11.2017
Smalltape - The Ocean
Dworniak Bone Lapsa - Fingers Pointing At The Moon
Kotebel - Cosmology
Focus - The Focus Family Album
Peter Hammill - From the Trees
Major Parkinson - Blackbox
15.11.2017
LUMENS - LUMENS
Lorenzo Feliciati - Elevator Man
Basta! (It.) - Elemento Antropico
Suburban Savages - Kore Wa!
Gran Turismo Veloce - Di Carne, Di Anima
ARCHIV
STATISTIK
24083 Rezensionen zu 16459 Alben von 6398 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Klone

aus: Frankreich


Zur Band-Website

Bemerkungen


1995 wurde Klone von Sänger David Ligner, Gitarrist Guillaume Bernard, Bassist Julien Comte und Schlagzeuger Laurent Thomas gegründet.

Doch das erste Album sollte erst 8 Jahre später in Eigenregie erscheinen. Auf Duplicate folgte bereits 2004 die EP High Blood Pressure.

Erste größere Konzerte folgten, so u.a. im folgenden Jahr auf dem Hellfest.

Weitere Alben erschienen im Jahr 2008 mit All Seeing Eye und 2010 Black Days. Hier spielten erstmals der neue Bassist Jean Etienne Maillard und Schlagzeuger Florent Marcadet mit. 2011 erschien noch eine EP mit dem Titel of The eye of a needle.

Im Jahre 2015 dann die neueste Veröffentlichung mit dem Namen Here comes the sun. Klone haben hier ihren Stil sehr verändert. Kein Metal mehr, keine Growls. Der neue Sound klingt homogen, vielschichtig und trotz allem immer noch komplex genug um zu begeistern.

Diskografie Duplicate (Album, 2003) High Blood Pressure (EP, 2004) All Seeing Eye (Album, 2008) Black Days (Album, 2010) The Eye of Needle (EP, 2011) The Dreamer's Hideaway (Album, 2012) Here Comes the Sun (Album, 2015)

(Marc Colling)

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Klone

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2015 Here comes the sun 11.00 1
2017 Unplugged 7.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum