SUCHE
Erweiterte Suche
NEUER LESESTOFF
Reflexionen zum Progressive Rock (16.11.2017)
ARCHIV
NEUE REZENSIONEN
17.11.2017
The Gerald Peter Project - Incremental Changes, Pt. 1
Tohpati Ethnomission - Mata Hati
Dialeto - Bartók in Rock
The Gerald Peter Project - Incremental Changes, Pt. 1
Necronomicon - Verwundete Stadt
Millenium - 44 Minutes
16.11.2017
Smalltape - The Ocean
Dworniak Bone Lapsa - Fingers Pointing At The Moon
Kotebel - Cosmology
Focus - The Focus Family Album
Peter Hammill - From the Trees
Major Parkinson - Blackbox
15.11.2017
LUMENS - LUMENS
Lorenzo Feliciati - Elevator Man
Basta! (It.) - Elemento Antropico
Suburban Savages - Kore Wa!
Gran Turismo Veloce - Di Carne, Di Anima
ARCHIV
STATISTIK
24083 Rezensionen zu 16459 Alben von 6398 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Fabio Frizzi

aus: Italien


Bemerkungen


Fabio Frizzi wurde 1952 in Bologna geboren. Als Jugendlicher begann er Gitarre zu spielen und startete später eine eigene Band. Seit dem Jahre 1968 (mit dem Italowestern "Ed ora... raccomanda l'anima a Dio!") betätigt er sich vornehmlich als Komponist von Filmmusik.

Von seinen unzähligen Soundtracks begeben sich einige, insbesondere die in den späten 70er und frühen 80er Jahren des letzten Jahrhunderts für verschiedene Horrorstreifen von Lucio Fulci entstandenen, in progressivrockige Gefilde. Die dort zu hörende Mischung aus orchestralem Volumen, Prog, Elektronik, Jazzrock und freiem Klangmalen hat später, zusammen mit den Filmmusiken von John Carpenter, verschiedene Bands und Musiker beeinflusst, die sich mit verwandten cinematographisch-atmosphärischen retroprogressiven Klängen beschäftigen (z.B. Zombi, Zoltan, Cremator oder Voyag3r).

(Achim Breiling)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Il Reale Impero Britannico

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Fabio Frizzi

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1979 Zombi 2 10.00 1
1982 Paura Nella Città Dei Morti Viventi 11.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum