SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
27.7.2017
Zauss - Trittico Immer All Over
26.7.2017
Saris - Ghosts of Yesterday
Christian Fiesel - After the Flood
Protest the Hero - Pacific Myth
25.7.2017
Harald Grosskopf & Eberhard Kranemann - Krautwerk
Area - The Essential Box Set Collection
The Flower Kings - Desolation Rose
Wheel - The Path EP
23.7.2017
Dungen - Dungen
Placebo - Placebo
Il Castello di Atlante - Arx Atlantis
Accordo dei Contrari - Violato Intatto
22.7.2017
Pure Reason Revolution - The Dark Third
Downlouders - Arca
Gulââb - Veils of Mystery
Prospekt - The illuminated Sky
Wheel - The Path EP
21.7.2017
Bardo Pond - Dilate
ARCHIV
STATISTIK
23686 Rezensionen zu 16192 Alben von 6292 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Akt

aus: Italien


Zur Band-Website

Bemerkungen


Akt wurden 1998 in Bologna gegründet. Das Projekt bestand zunächst aus vier, später aus fünf Mitgliedern. Den Kern bilden Simone Negrini (Schlagzeug, Keyboards), Marco Brucale (Gitarren) und Alessandro Malandra (Bass). Die Band produzierte zunächst einzelne Stücke, die dann später zu Alben zusammengesammelt wurden, und die bisher kostenlos auf ihrer Website verfügbar sind. Das Credo der Band: "Musik sollte bekannt gemacht werden, im Ausland verbreitet, kommuniziert, frei sein, offen und geteilt werden".

Seit dem Jahr 2000 experimentieren Akt mehr und mehr mit Computer für die Musikverarbeitung. Ihre Musik wurde dadurch nur komplexer, ihr Sound eklektischer: Die Einflüsse der Band reichen vom klassischen Prog a la King Crimson über klassische Musik bis hin zum Rock und zum New Artrock.

Das erste komplette Album 'Déntrokirtòs' erschien im Jahr 2007, eine moderne Progrock-Platte. Die folgende EP 'frAKTal.one' von 2008 fokussierte auf King Crimson und enthielt neben Coverversionen auch eine Eigenkomposition, die mit den Trademarks des Vorbilds experimentierte. frAktal.two() enthielt dagegen Stücke, die von Klavier und Akustikgitarre dominiert sind. Ihr jüngstes Album, "II (Binario)", ist wieder ein starkes Stück modernen eklektischen Progs, das alle möglichen musikalischen Einflüsse verschmelzt.

(Nik Brückner)

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Akt

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2008 frAktal.one() 11.00 1
2016 II (Binario) 11.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum