SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
15.1.2018
Security Project - Contact
Weedpecker - II
14.1.2018
Goblin - Buio Omega
Weedpecker - Weedpecker
13.1.2018
Goblin - Tenebre
Galahad - Seas Of Change
Fondation - Les Cassettes 1980-1983
Motherhood - Doldinger’s Motherhood
Inner Ear Brigade - Dromology
IQ - Tales From A Dark Christmas
Cyborg Octopus - Learning To Breathe
12.1.2018
Pingvinorkestern - Look - No Hands!
11.1.2018
Tatvamasi - Amor Fati
Steve Hackett - Wuthering Nights: Live In Birmingham
10.1.2018
Deluge Grander - Oceanarium
Melanie Mau & Martin Schnella - Gray Matters
Multi-Story - Live at Acapela
Parzival - BaRock
ARCHIV
STATISTIK
24274 Rezensionen zu 16590 Alben von 6468 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Akt

aus: Italien


Zur Band-Website

Bemerkungen


Akt wurden 1998 in Bologna gegründet. Das Projekt bestand zunächst aus vier, später aus fünf Mitgliedern. Den Kern bilden Simone Negrini (Schlagzeug, Keyboards), Marco Brucale (Gitarren) und Alessandro Malandra (Bass). Die Band produzierte zunächst einzelne Stücke, die dann später zu Alben zusammengesammelt wurden, und die bisher kostenlos auf ihrer Website verfügbar sind. Das Credo der Band: "Musik sollte bekannt gemacht werden, im Ausland verbreitet, kommuniziert, frei sein, offen und geteilt werden".

Seit dem Jahr 2000 experimentieren Akt mehr und mehr mit Computer für die Musikverarbeitung. Ihre Musik wurde dadurch nur komplexer, ihr Sound eklektischer: Die Einflüsse der Band reichen vom klassischen Prog a la King Crimson über klassische Musik bis hin zum Rock und zum New Artrock.

Das erste komplette Album 'Déntrokirtòs' erschien im Jahr 2007, eine moderne Progrock-Platte. Die folgende EP 'frAKTal.one' von 2008 fokussierte auf King Crimson und enthielt neben Coverversionen auch eine Eigenkomposition, die mit den Trademarks des Vorbilds experimentierte. frAktal.two() enthielt dagegen Stücke, die von Klavier und Akustikgitarre dominiert sind. Ihr jüngstes Album, "II (Binario)", ist wieder ein starkes Stück modernen eklektischen Progs, das alle möglichen musikalischen Einflüsse verschmelzt.

(Nik Brückner)

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Akt

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2008 frAktal.one() 11.00 1
2016 II (Binario) 11.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum