SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
22.7.2018
Southern Empire - Civilisation
Barnacles - Air Skin Digger
Distorted Harmony - A Way Out
Yasuaki Shimizu - Kakashi
21.7.2018
Barnacles - One Single Sound
Robert Cohen-Solal - Les Shadoks
The Flaming Lips - Embryonic
20.7.2018
Distorted Harmony - A Way Out
Three - Live Boston '88
Koenjihyakkei - DHORIMVISKHA
The Enid - Live At Loreley
Southern Empire - Civilisation
Marcello Giombini - Synthomania
19.7.2018
Cavern Of Anti-Matter - Hormone Lemonade
Twelfth Night - Fact and Fiction
Spock's Beard - Noise Floor
17.7.2018
Deafening Opera - Let Silence Fall
Ihsahn - Àmr
ARCHIV
STATISTIK
24797 Rezensionen zu 16977 Alben von 6612 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Cytrus

aus: Polen


Zur Band-Website

Bemerkungen


Cytrus aus Sopot an der Ostsee fanden 1979 um den Schlagzeuger Andrzej Kalski zusammen. Man spielte zunächst einen hardrock-orientierten Instrumentalprog, ehe sich in den 80er-Jahren der Sänger Kazimierz Barlasz der Gruppe anschloss. 1985, nach diversen Besetzungswechseln, lösten sich Cytrus auf, ohne dass man einen Tonträger veröffentlicht hatte. Ein Teil der Band betätigte sich danach unter dem Namen Korba in eher metallischen Gefilden.

Cytrus hinterließen diverse Radio-, Demo- und Liveaufnahmen, die im neuen Jahrtausend auf den CDs "Kurza Twarz" (2006 – Metal Mind Productions), "Tęsknica" (2007 - Metal Mind Productions) und "Trzecia Łza Od Słońca" (2018 – GAD Records) posthum veröffentlicht wurden.

(Achim Breiling)

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Cytrus

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2018 Trzecia Łza Od Słońca 10.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum