SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
15.8.2018
Fabio Frizzi - Manhattan Baby
Goad - Landor
14.8.2018
The Muffins - Secret Signals 2
Node - Node Live
Anubis - Different Stories
13.8.2018
Visitor 2035 - Visitor 2035
12.8.2018
Thunkfish - Renegades
11.8.2018
Malady - Toinen toista
Douze Alfonso - Under
The Muffins - Secret Signals 1
Eugen Mihăescu - Guitaromania Part Two
10.8.2018
Influence X - Quantum Reality
Arena - Double Vision
Gargle - Wading in Shallow Waters
Time Collider - Travel Conspiracy
Michael Romeo - War of the Worlds, Part I
9.8.2018
Ring Van Möbius - Past The Evening Sun
8.8.2018
Gazpacho - Soyuz
ARCHIV
STATISTIK
24837 Rezensionen zu 17012 Alben von 6632 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Soul Doubt

aus: Italien


Zur Band-Website

Bemerkungen


Die Geschichte der italienischen Combo Soul Doubt begann bereits 2001, aber erst 2004 begann man das Projekt professioneller anzugehen. Es dauerte einige Jahre, um ein progressiver ausgerichtetes Profil herauszuarbeiten. 2010 wurde eine EP „Winter’s Tale“ veröffentlicht. Zwischen 2012 und 2017 waren keine öffentlichen Aktivitäten seitens der Band zu verzeichnen. In diese Zeit fallen offenbar die Aufnahmen für das Doppelalbum „The Dance of Light and Shade“ (2017).

(Siggy Zielinski)

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Soul Doubt

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2017 The Dance of Light and Shade 11.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum