SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
19.10.2018
Riverside - Wasteland
C-Sides - 10 Days
Chandelier - Pure
18.10.2018
Haken - The Mountain
17.10.2018
Circle - Katapult
Trigon - 30 Jahre Traumzeit
16.10.2018
Soft Machine - Hidden Details
15.10.2018
Sherpa - Tigris & Euphrates
14.10.2018
Hokr - Klid V Bezčasí
The Flaming Lips - Clouds Taste Metallic
Seventh Wonder - Tiara
Bi Kyo Ran - Anthology vol.1
Sanguine Hum - Now We Have Power
13.10.2018
DRH - Thin Ice
Various Artists - Hamtai! - Hommage à la musique de Christian Vander
ALU - Die Vertreibung der Zeit (1980-1986)
Riverside - Wasteland
12.10.2018
Datashock - Kräuter der Provinz
ARCHIV
STATISTIK
24974 Rezensionen zu 17123 Alben von 6671 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Marcello Giombini

aus: Italien


Bemerkungen


Marcello Giombini, geboren 1928 in Rom, war zu seinen bis 2003 andauernden Lebzeiten hauptsächlich bekannt als Komponist von Filmmusik, dies vor allem zu Sandalenfilmen und Italowestern der 60er und 70er Jahre. Überdies komponierte Giombini auch noch ein ansehnliches Repertoirse an Kirchenmusik. Daneben allerdings befasste er sich auch mit elektronischer Musik und nahm ab 1973 einschlägige Platten auf, die in seinem Heimatland zu den ersten dieser Art gehörten. In den 1980er Jahren komponierte Giombini dabei unter anderem sogar am Commodore-64-Computer.

(Gunnar Claußen)

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Marcello Giombini

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1973 Synthomania 10.00 1
1980 La Bestia Nello Spazio 10.00 1
1981 Astromusic Synthesizer 11.00 1
1982 Computer Disco 9.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum