SUCHE
Erweiterte Suche
BANDS AUS "PORTUGAL"
Banda Do Casaco
Catacombe
José Cid
Daymoon
Diamond Gloss
Factory Of Dreams
la flag
Flammärion
Hugo Flores
Forgotten Suns
FramePictures
Handwrist
indignu
Oblique Rain
Petrus Castrus
Project Creation
Quarteto 1111
Saga (P.)
Saturnia
Savanna
Sleeping Pulse
Sonic Pulsar
Tantra
The Rising Sun Experience
<<PolenRumänien>>
STATISTIK
24094 Rezensionen zu 16465 Alben von 6401 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

José Cid

aus: Portugal


Bemerkungen


Der portugiesische Keyboarder und Sänger ist anscheinend in seiner Heimat ein relativ bekannter Popkünstler, der schon seit Mitte der 60er Jahre aktiv ist, zuerst mit der Gruppe "Quarteto 1111", später als Solist.

In den späten 70er Jahren wagte Cid zwei Ausflüge in den Prog-Bereich: 1977 mit der EP "Vida (Sons Do Quotidiano)" sowie 1978 mit dem mellotrongetränkten Konzeptalbum "10.000 Anos Depois Entre Vénus e Marte", das kommerziell floppte und später zu einem gesuchten Sammlerstück wurde. Beide Platten wurden 1994 vom kurzlebigen amerikanischen Prog-Label Art Sublime in einer aufwändige Verpackung zusammen auf CD wiederveröffentlicht. 2004 folgte eine CD-Ausgabe des koreanischen Labels "M2U Records".

(Udo Gerhards)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Quarteto 1111

Alle besprochenen Veröffentlichungen von José Cid

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1978 10.000 Anos Depois Entre Vénus e Marte 10.00 2

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum