SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
20.2.2018
Soniq Theater - Squaring the Circle
19.2.2018
Security Project - Contact
Virgil & Steve Howe - Nexus
18.2.2018
Kellerkind Berlin - Colourful Thoughts
17.2.2018
Goblin - Phenomena
A Silent Sound - Compass
Nadav Cohen - Lacuna
16.2.2018
Christian Fiesel - Analogy
Solefald - Neonism
Armed Cloud - Master Device & Slave Machines
It Bites - The Big Lad In The Windmill
15.2.2018
Tuesday the Sky - Drift
14.2.2018
It Bites - Map Of The Past
13.2.2018
The Flock - Truth - The Columbia Recordings 1969-1970
Subterranean Masquerade - Vagabond
Tautologic - Re:Psychle
Dry River - 2038
Babylon - Night Over Never
ARCHIV
STATISTIK
24381 Rezensionen zu 16668 Alben von 6497 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Tipp des Monats-Archiv


Tipps für das Jahr

Februar 2018: Inner Ear Brigade


Dromology
Inner Ear Brigade: Dromology

In Kalifornien sind Rock in Opposition, Canterbury, Kammermusik und Avantgarde Jazz angesagt, aber das Zweitalbum von Inner Ear Brigade geht angesichts der schieren Leichtigkeit der verrückt anspruchsvollen Komposition und der Stimmkünste von Melody Ferris trotzdem enorm gut ins Ohr. Wer möchte da nicht zum Fanboy oder -girl werden? Details und Rezension

Zum Seitenanfang


Januar 2018: LEF


HyperSomniac
LEF: HyperSomniac

Das erste Soloalbum von Lorenzo Esposito Fornasari, kurz LEF, vereint die Kräfte von einigen hervorragenden Musikern wie Nils Petter Molvaer, Bill Laswell, Stale Storlokken oder Kenneth Kapstad. Heraus kommt ein vorzüglich schmeckendes Gebräu aus JazzRock, Fusion, Retroprog bis hin zu Spacerock. Jazz ist zwar der dominierende Part, doch verschmelzen die einzelnen Stile so sehr miteinander, dass es nicht möglich ist diese Musik in ein paar kurzen Zeilen angemessen zu beschreiben. Selber rein hören, das wäre unser Tipp. Details und Rezension

Zum Seitenanfang


© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum